Garantiebedingungen

Die MBM GmbH gewährt auf alle MBM-Produkte (außer Lithium-Akkus – 6 Monate Garantie) eine freiwillige Garantie von 24 Monaten für einwandfreie Beschaffenheit des Produkts und deren Teile. Die Garantiezeit beginnt mit dem erstmaligen Inverkehrbringen über den Fachhandel an den Verbraucher.

Der räumliche Geltungsbereich des Garantieschutzes ist Deutschland. 

Die Garantie bezieht sich auf die Mangelfreiheit des beworbenen Produktes, einschließlich Funktionsfähigkeit, Material- oder Produktionsfehler. Sollte während der Garantiezeit ein Mangel auftreten, so gewähren wir Ihnen im Rahmen dieser Garantie eine der folgenden Leistungen nach unserer Wahl: 

 ·      kostenfreie Reparatur des Produkts oder

·       kostenfreier Austausch des Produkts bzw. des defekten Teils gegen einen gleichwertigen Artikel

 Die Garantie deckt jedoch nicht die Kosten für den Transport ab, sofern sie nicht ausdrücklich von der MBM GmbH beauftragt oder veranlasst worden sind.

Ausgetauschte Geräte gehen in das Eigentum der MBM GmbH über. Weitere Ansprüche gegen die MBM GmbH, insbesondere auf Rückgabe der Ware gegen Kaufpreiserstattung oder Schadenersatz werden hierdurch nicht begründet.

Garantieleistungen werden nur erbracht, wenn das defekte Produkt innerhalb der Garantiezeit zusammen mit der Originalrechnung bzw. Kassenbeleg vorgelegt werden. Garantiebeginn ist das Datum des Ersterwerbs gemäß des Kaufbelegs. Die MBM GmbH behält sich das Recht vor, die Garantieleistung abzulehnen, wenn der Kaufbeleg nicht lesbar oder unvollständig ist.

Zur Inanspruchnahme der Garantie müssen auftretende Mängel, sobald diese sich zeigen, unverzüglich, jedoch innerhalb von 24 Monaten, der Firma MBM GmbH telefonisch unter der Nummer 02162-54931-0 gemeldet werden.

Ausgenommen von der Garantieleistung sind: 

·       Transport- und Fahrtkosten sowie durch Auf- und Abbau des Gerätes entstandene Kosten.

·       Schäden durch Veränderungen am Produkt durch Eingriff von Personen, die hierzu weder autorisiert noch von der MBM GmbH ermächtigt worden sind.

·       Defekte durch falsche Bedienung, Behandlung oder fehlerhafte Installation.

·       Pixelfehler (innerhalb der Fehlerklasse 2 gemäß ISO-9241-307)

·       Batterien und Akkus, einschließlich Folgeschäden durch den Gebrauch von überalteten oder defekten Batterien/Akkus.

·       Geräte, bei denen die Seriennummer entfernt oder zerstört worden ist.

·       Missbrauch und zweckentfremdete Verwendung des Gerätes sowie falsche Installation.

·       Schäden, die durch Blitzschlag, Flüssigkeiten, übermäßige Hitze, ungenügende Belüftung oder andere von der MBM GmbH nicht verantwortende Gründe entstanden sind.

·       Schäden durch Nichtbeachtung der Bedienungsanleitung, z.B. Anschluss an eine falsche Netzspannung oder Stromart.

·       Verlust oder Beschädigung in dem Gerät gespeicherter oder hinterlegter Daten. Sichern Sie Ihre Daten vor der Übergabe des Gerätes.

Diese Garantie ist produktbezogen und kann innerhalb der Garantiezeit von jeder Person, die das Gerät legal erworben hat, in Anspruch genommen werden (Geltungsbereich: Deutschland).

Voraussetzung für die Inanspruchnahme der Garantieleistung ist, dass Sie uns die Prüfung des Garantiefalls ermöglichen (z.B. durch Einschicken der vollständigen Ware). Es ist darauf zu achten, dass Beschädigungen der Ware auf dem Transportweg durch eine sichere Verpackung vermieden werden. Es ist für die Beantragung der Garantieleistung eine Rechnungskopie der Warensendung beizufügen, damit wir prüfen können, ob die Garantiefrist eingehalten worden ist. Ohne Rechnungskopie können wir die Garantieleistung ablehnen. 

Durch diese Herstellergarantie durch uns werden Ihre gesetzlichen Rechte gegen uns aus dem mit uns geschlossenen Kaufvertrag nicht eingeschränkt. Von diesem Garantieversprechen bleiben etwaige bestehende gesetzliche Gewährleistungsrechte uns gegenüber unberührt. Diese Händlergarantie verletzt Ihre gesetzlichen Rechte daher nicht, sondern erweitert Ihre Rechtsstellung vielmehr. 

Sollte das Produkt mangelhaft sein, so können Sie sich in jedem Fall an uns im Rahmen der gesetzlichen Gewährleistung wenden und zwar unabhängig davon, ob ein Garantiefall vorliegt oder die Garantie in Anspruch genommen wird.

Bitte halten Sie folgende Daten für uns bereit, damit wir den Garantieanspruch prüfen und die weitere Vorgehensweise festlegen können:

·       Kundenname, Anschrift, Telefonnummer

·       Modellbezeichnung

·       Seriennummer

·       Fehlerbeschreibung

Hinweis: Vergewissern Sie sich vor Rücksendung, dass keine Speicherkarte oder sonstiges Fremdzubehör der Sendung beigelegt ist. Im Verlustfall können wir keinen Ersatz leisten.

 

 
 

MBM GmbH • Sittarder Straße 19 • D-41748 Viersen

Telefon: 02162-54931-0 • Email: info@mbm-jtc.de 

Stand: März 2021